Studenten fördern Schüler

 

Förderung an der Realschule Vohwinkel

 

Schüler mit Migrationshintergrund erhalten an der Blücherstraße auch in diesem Jahr Förderunterricht durch Studenten der Wuppertaler Universität. Nach den positiven Erfahrungen, die im letzten Schuljahr in den Jahrgängen 6 und 10 gemacht wurden, freut sich die Schulleitung, dass sie das Angebot auch in diesem Jahr gewährleisten kann. Besonders wichtig ist die Maßnahme für die erst seit kurzem in Deutschland lebenden Jugendlichen, die die Auffangklasse besuchen. Sie erhalten eine sprachliche Förderung, die den Regelunterricht ergänzt.
Zur Schulhomepage

 

100 Jahre Schulgeschichte

 

Festwoche am Gymnasium Bayreuther Straße

 

Den Auftakt machten am Samstag, den 8.9.2007, die ehemaligen Schülerinnen und Schüler mit einem Fest in der Schulaula. Rechtzeitig aufgeräumt folgte dort unter dem Motto „von Debussy bis HipHop” am Sonntag die musikalische Ouvertüre zur Festwoche. Schüler und Lehrer gestalteten ein vielfältiges Programm, das seine Zuschauer begeisterte.
Zur Schulhomepage

Schmetterlinge im Bauch

 

Liebeslyrik an der Hauptschule Cronenberg

 

Wie sehr Liebesgedichte auch in Zeiten von SMS ihren Zauber entfalten können, zeigen die Ergebnisse des Religionsunterrichts der Klassen 8 und 9 der Cronenberger Hauptschüler. Ihre poetischen und einfühlsamen Gedichte präsentieren sie auf den Schülerseiten der Schulhomepage. Dass sie ihren Gefühlen ebenfalls in einer Fremdsprache Ausdruck verleihen können, belegen die englischen Liebesbriefe und -gedichte der Klasse 10b.
Zur Schulhomepage

 

Erstes offizielles Sprachdiplom für Schülerinnen des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums

 

Fünf Schülerinnen des Spanisch-Leistungskurses haben das Diploma de Español como Lengua Extranjera (DELE) erworben. Vergeben werden die international anerkannten Zertifikate vom Instituto Cervantes (vergleichbar dem deutschen Goethe-Institut) im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft.
Zur Schulhomepage

 

Kreatives Schreiben am Gymnasium Bayreuther Straße

 

Wie in den letzten beiden Schuljahren startete auch in diesem Jahr unmittelbar nach den Sommerferien die Schreibwerkstatt mit dem Schriftsteller Rajvinder Singh. Eine Woche lang stand kreatives Schreiben für 16 Schülerinnen und Schüler auf dem Stundenplan. Das Projekt wurde mit einer öffentlichen Lesung am 17.8. abgeschlossen. Im letzten Jahr präsentierten die Jungautorinnen und Jungautoren der Schreibwerkstatt ihre Texte sogar auf der Frankfurter Buchmesse.
Zur Schulhomepage

 

12 Jahre Elterntheater der GS Birkenhöhe

 

Dass Elternarbeit nicht immer Kuchenbacken bedeuten muss, beweist ein ungewöhnliches Theaterprojekt in Wuppertal Katernberg. 1985 traten sie zum ersten Mal auf. Das Stück hieß „Die kleine Hexe“ und war die Sensation auf dem Sommerfest der Grundschule Birkenhöhe. Seitdem tritt das Laienensemble aus ehemaligen und aktuellen Eltern regelmäßig mit unbändiger Spielfreude zugunsten des Fördervereins der Schule auf.
Die nächste Aufführung „Quartett im Doppelbett“ hat ihre Premiere am Freitag, 19.10.2007 um 19:30 Uhr, im Berufskolleg Kohlstraße.
Zur Schulhomepage

 

Schulleiter Manfred Berretz verlässt die Realschule Neue Friedrichstraße

 

Nach 34 Jahren, von denen er 19 als Schulleiter für die Realschule Neue Friedrichstraße tätig war, geht Manfred Berretz zum Ende des Schuljahrs in den verdienten Ruhestand. Schüler und Lehrer veranstalteten für ihn und seinen ebenfalls scheidenden Kollegen Bernd Korte ein würdiges Abschlussfest. Mit einem persönlichen Dank meldet er sich ein letztes Mal zu Wort.
Zur Schulhomepage

 

Startseite Bildungsserver Wuppertal | Sitemap | Archiv | Kontakt | Impressum |