DHW Ausbildungsprojekt

 

Das aus Mitteln des Bundesprogramms „JOBSTARTER - Für die Zukunft ausbilden“ und des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanzierte Projekt hat das Ziel, in Unternehmen mit Migrationshintergrund - überwiegend griechischer Herkunft - in den Regionen Solingen und Wuppertal erstrangig und weiterhin in den Regionen Köln und Düsseldorf 80 zusätzliche Ausbildungsplätze zu schaffen und diese an Jugendliche - unabhängig von ihrem Migrationshintergrund - passgenau zu vermitteln.
Für die Erreichung der Projektziele sind drei Förderbereiche geplant:
 - Ausbildungsplatzentwicklung
 - Externes Ausbildungsmanagement und
 - Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft.

Projektinhalt deutsch
Projektinhalt griechisch

 

Startseite Bildungsserver Wuppertal | Sitemap | Archiv | Kontakt | Impressum |